Die Außenluft als Energiequelle nutzen

Ganzjährig nutzen Dimplex Luft/Wasser-Wärmepumpen eine Energiequelle, die Sie nicht erst erschließen müssen. Sie verwenden die kostenlose Umweltenergie der Außenluft – hocheffizient und leistungsstark von +35 °C bis –25 °C. 

Luft/Wasser-Wärmepumpen von Dimplex haben die Wärmequellenanlage schon eingebaut. Und da Luft überall in unbegrenzter Menge zur Verfügung steht, ist der bauliche und damit finanzielle Aufwand für die Erschließung gering.

Da Wärmepumpen gänzlich ohne Verbrennungsprozesse arbeiten und in weiterer Folge weder Brennstofflager noch Kamine erforderlich sind, sparen sie nicht nur Platz: Auch Asche und schädliche Emissionen gehören der Vergangenheit an. Die Investitionskosten in eine Wärmepumpe amortisieren sich durch die geringen Betriebskosten rasch. Wärmepumpen arbeiten unabhängig von importierten fossilen Energieträgern und den damit einhergehenden Preisschwankungen. Die optisch ansprechend und kompakt gestalteten Geräte sind leicht zu bedienen, sehr leise im Betrieb und verursachen kaum Wartungsaufwand.